Yoga ist das Zur-Ruhe-Kommen

„Yoga ist das Zur-Ruhe-Kommen aller Aktivitäten des Geistes. Dann ist der Mensch in der Lage, sich in seinem wahren Wissenskern zu erkennen. In allen anderen Zuständen wird unsere Wahrnehmung verzerrt durch das, was die Aktivitäten unseres Geistes auf die Grundlage unserer Prägungen auswählen.“ 

Pantanjali ( Übersetzung von T.K.V. Desikachar) Yoga Sutra 1.2-4